Finanzen Griechenland-Hilfen in Estland, Österreich und Spanien gebilligt

Wien (dpa) - Die Parlamente in Tallinn, Wien und Madrid haben den Weg für ein drittes Griechenland-Hilfspaket frei gemacht. Einen Tag vor der Abstimmung im Bundestag billigte eine Mehrheit der estnischen Abgeordneten das Kredit- und Reformpaket für Athen. In Wien stimmten die Vertreter der Regierungsmehrheit von Sozialdemokraten und Konservativen im ESM-Unterausschuss des Nationalrats für die Gewährung weiterer Finanzmittel. Spaniens konservativer Ministerpräsident Mariano Rajoy versicherte sich der Unterstützung des Madrider Parlaments, obwohl eine Abstimmung rechtlich nicht erforderlich war.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.