Konflikte Atomeinigung mit dem Iran deutet sich laut Diplomaten an

Wien (dpa) - Bei den Atomverhandlungen mit dem Iran deutet sich eine Einigung an. Das verlautete am Morgen in Wien aus westlichen Diplomatenkreisen. Zuvor hatte die Sprecherin der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini bereits zu einem letzten Treffen aller beteiligten Nationen eingeladen. Nach Angaben eines Diplomaten ging es inzwischen nur noch um letzte Formulierungen in dem voraussichtlich rund 100-seitigen Abkommen. Dazu hatte es seit gestern Abend noch einmal mehrere Verhandlungsrunden gegeben.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.