Finanzen Brüssel hofft auf Einigung im griechischen Schuldendrama

Brüssel (dpa) - In der griechischen Schuldenkrise könnten heute die entscheidenden Weichen gestellt werden. Regierungschef Alexis Tsipras will sich in Brüssel mit den Spitzenvertretern der Geldgeber treffen. Am Abend kommen dann die Euro-Finanzminister zusammen, um nach einem Kompromiss zu suchen. Das akut pleitebedrohte Griechenland hatte Anfang der Woche neue Reformvorschläge gemacht, um bisher blockierte Hilfsgelder zu erhalten. Das derzeitige Programm läuft am 30. Juni aus und könnte nun erneut verlängert werden.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.