Justiz Prominenter Al-Dschasira-Journalist am Flughafen Berlin festgenommen

Berlin (dpa) - Der in der arabischen Welt prominente Al-Dschasira-Journalist Ahmed Mansur ist am Flughafen Berlin-Tegel festgenommen worden. Die Bundespolizei bestätigte, dass ein mit internationalem Haftbefehl gesuchter Journalist aus Ägypten festsetzt wurde. Al-Dschasira erklärte, es handele sich um Mansur. Ein Gericht in Kairo hatte Mansur in Abwesenheit zu 15 Jahren Haft verurteilt. Ihm wird vorgeworfen, 2011 während der Anti-Mubarak-Proteste an der Folter eines Anwalts beteiligt gewesen zu sein.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.