G7 Treffen der G7-Außenminister in Lübeck begonnen

Lübeck (dpa) - Begleitet von strengen Sicherheitsvorkehrungen hat in Lübeck das Treffen der Außenminister aus den sieben großen Industrienationen begonnen. Gastgeber Frank-Walter Steinmeier empfing die Ressortchefs aus den anderen Nationen am Abend vor dem historischen Rathaus der Hansestadt. Sie bereiten bis morgen den G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs vor, der im Juni in Bayern stattfindet. Wichtigstes Thema ist der Konflikt in der Ukraine. Russland wurde wegen der Annexion der Krim bereits im vergangenen Jahr aus der Gruppe ausgeschlossen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.