Umwelt Zeitung: Umweltministerium plant Rücknahmepflicht für Elektrogeräte

Berlin (dpa) - Das Bundesumweltministerium will nach einem Medienbericht Hersteller und Handel zur Rücknahme von Elektro- und Elektronik-Altgeräten verpflichten. Große Händler sollen verpflichtet werden, Elektro-Altgeräte beim Neukauf eines gleichwertigen Geräts zurückzunehmen. Das geht nach Informationen der «Rheinischen Post» und der «Ruhr Nachrichten» aus einem Gesetzentwurf von Umweltministerin Barbara Hendricks hervor. Klein-Geräte mit einer Kantenlänge von weniger als 25 Zentimetern müssen demnach auch dann zurückgenommen werden, wenn kein entsprechendes Neugerät erworben wird.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.