Finanzen Athener Verteidigungsminister schließt Abwendung von der EU nicht aus

Athen (dpa) - Griechenland könnte sich für seine Finanzierung an die USA, Russland oder China wenden, wenn es mit der EU nicht klappen würde. Das sagte der griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos im griechischen Fernsehen. Kammenos ist der Chef der rechtspopulistischen Partei der Unabhängigen Griechen, die als Juniorpartner mit der Linken von Alexis Tsipras Griechenland regiert. Kammenos sagte weiter, Athen und er wollen ein neues Abkommen mit der EU über den griechischen Schuldenberg.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.