International Steinmeier: Lösung des Ukraine-Konflikts weit entfernt

München (dpa) - Die Münchner Sicherheitskonferenz hat laut Außenminister Frank-Walter Steinmeier keine wesentlichen Fortschritte bei der Bewältigung der Ukraine-Krise gebracht. Man sei von einer politischen Lösung auch nach dem letzten Verhandlungswochenende weit entfernt, sagte er. Waffenlieferungen lehnte Steinmeier erneut ab: Er halte das nicht nur für hochriskant, sondern für kontraproduktiv. Jetzt geht es laut Steinmeier zunächst nur um eine Eindämmung des Konflikts. Zur Lösung der Krise sei ein langer Atem notwendig.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.