Wahlen Hochrechnungen: Linke gewinnt Wahl in Griechenland deutlich

Athen (dpa) – Das Bündnis der radikalen Linken Syriza hat nach Hochrechnungen die Parlamentswahl in Griechenland mit deutlichem Vorsprung gewonnen. Die Partei von Alexis Tsipras kommt demnach auf 36,5 Prozent der Stimmen. Die bislang regierenden Konservativen unter Antonis Samaras erhalten laut Hochrechnungen 27,7 Prozent. Die Wahl galt als richtungsweisend für den Verbleib des hoch verschuldeten Landes in der Eurozone. Tsipras hatte sich ein sofortiges Ende der harten Sparpolitik auf die Fahnen geschrieben.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.