Terrorismus Eine Woche nach Angriff: «Charlie Hebdo» erscheint mit Mohammed-Titel

Paris (dpa) - Eine Woche nach dem Terrorangriff auf die «Charlie Hebdo»-Redaktion erscheint das französische Satiremagazin heute erstmals wieder. Der Titel zeigt den Propheten Mohammed mit einem Schild in Händen, auf dem steht: «Je suis Charlie.» Die noch lebenden Macher wollen das Blatt international in einer Rekordauflage von drei Millionen Exemplaren vertreiben. Ägyptische Islamgelehrte warnten wegen der Mohammed-Karikatur vor einer neuen Welle des Hasses. An Kiosken in Deutschland wird die neue Ausgabe spätestens am Wochenende erhältlich sein.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.