Medien Genscher wird mit Marion-Dönhoff-Preis 2014 geehrt

Hamburg (dpa) - Der langjährige Außenminister Hans-Dietrich Genscher wird heute mit dem Marion-Dönhoff-Preis geehrt. Aus gesundheitlichen Gründen kann er die Auszeichnung allerdings nicht persönlich entgegennehmen. Die Wochenzeitung «Die Zeit», die «Zeit»-Stiftung und die Marion-Dönhoff-Stiftung ehren den 87-Jährigen für sein internationales Engagement. Er habe 1989 großen Anteil daran gehabt, dass sich in Ungarn und der Tschechoslowakei für viele Ostdeutsche schon vor dem Mauerfall der Eiserne Vorhang hob.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.