Leute Alanis Morissette bringt Tochter Onyx Solace zur Welt

Los Angeles (dpa) - Die kanadische Sängerin Alanis Morissette (42) hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht. «Sie ist hier!», schrieb sie am Samstag zur Geburt ihrer Tochter Onyx Solace Morissette-Treadway auf Twitter und Instagram.

Von dpa
Alanis Morissette und Souleye sind zum zweiten Mal Eltern geworden.
Alanis Morissette und Souleye sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Foto: Mike Nelson

Das auf einem Foto abgebildete Mädchen sei bereits am 23. Juni entbunden worden. Zahlreiche Fans gratulierten ihr zur Geburt.

Die mehrfache Grammy-Gewinnerin ist seit 2010 mit dem sechs Jahre jüngeren Rapper «Souleye» (bürgerlicher Name: Mario Treadway) verheiratet.

Wenige Monate nach der Hochzeit wurde ihr Sohn Ever geboren. Vor allem in den 90er Jahren war Morissette mit Songs wie «Ironic» in Deutschland erfolgreich. Die Schwangerschaft hatte sie bereits im Februar in einem Video publik gemacht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.