Kulturpolitik Olaf Scholz koordiniert Kulturbeziehungen mit Frankreich

Berlin (dpa) - Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz ist neuer Bevollmächtigter für die kulturelle Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich.

Von dpa
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). Foto: Daniel Bockwoldt
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD). Foto: Daniel Bockwoldt Foto: dpa

Das Bundeskabinett ernannte den SPD-Politiker am Mittwoch zum Nachfolger der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), wie das Auswärtige Amt mitteilte. Es folgte damit einem Vorschlag der Länder-Regierungschefs.

Als Kultur-Bevollmächtigter trifft sich Scholz regelmäßig mit seinen französischen Gegenübern, der Erziehungsministerin und der Kulturministerin. Zudem nimmt er an den deutsch-französischen Kabinettssitzungen teil. Die Amtszeit dauert vier Jahre.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.