Leute Elton John kippt während Tennisturnier vom Stuhl

London (dpa) - Eine Musiklegende am Boden: Der Weltstar Elton John (67) ist bei einem Tennisturnier in der Londoner Royal Albert Hall am Sonntag unglücklich vom Stuhl gekippt.

Von dpa
Elton John setzte sich zwischen die Stühle. Foto: Jacek Bednarczyk
Elton John setzte sich zwischen die Stühle. Foto: Jacek Bednarczyk Foto: dpa

Der britische Musiker versuchte, als er sich setzen wollte, sich noch vergeblich an zwei Stühlen festzuhalten. Ein kurzes Video der Szene ist beim Internetdienst Vine bis zum Montagmorgen rund eine Million Mal angeklickt worden.

Bei dem Turnier spielten unter anderem Sabine Lisicki (25), Martina Hingis (34) und Andy Roddick (32) für einen guten Zweck, während John als Teamkapitän mit Sonnenbrille und Trainingshose neben dem Platz saß - und lag.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.