Wetter Taifun «Hagupit» erreicht die Phillipinen

Manila (dpa) - «Hagupit» hat die Philippinen erreicht. 600 000 Menschen sind geflohen. Sie bangen und beten in zahlreichen Notunterkünften - und hoffen, dass sich nicht wieder eine Katastrophe wie nach Taifun «Haiyan» vor einem Jahr anbahnt.

Von dpa
Windböen fegten Schuhe davon, die Erwachsenen stellten sich schützend vor ihre Kinder. Foto: Francis R. Malasig
Windböen fegten Schuhe davon, die Erwachsenen stellten sich schützend vor ihre Kinder. Foto: Francis R. Malasig Foto: dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.