Polizei

Von dpa
Freundliche Grüße: Ein vermummter Mann verlässt nach einem Polizeieinsatz in Berlin die Moschee in der Perleberger Straße. Dort soll sich der mutmaßliche Attentäter vom Breitscheidplatz vor und nach der Tat aufgehalten haben. 
Freundliche Grüße: Ein vermummter Mann verlässt nach einem Polizeieinsatz in Berlin die Moschee in der Perleberger Straße. Dort soll sich der mutmaßliche Attentäter vom Breitscheidplatz vor und nach der Tat aufgehalten haben.  Foto: Paul Zinken

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.