Eiskunstlauf

Von dpa
Da kann man nur hoffen, dass Bruno Massot seine Eiskunstlauf-Partnerin Aliona Savchenko auch wieder auffängt. Das neue deutsche Top-Paar hat im ersten Anlauf überraschend die Bronzemedaille bei der Eiskunstlauf-WM im Boston gewonnen.
Da kann man nur hoffen, dass Bruno Massot seine Eiskunstlauf-Partnerin Aliona Savchenko auch wieder auffängt. Das neue deutsche Top-Paar hat im ersten Anlauf überraschend die Bronzemedaille bei der Eiskunstlauf-WM im Boston gewonnen. Foto: Cj Gunther

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.