Glaube

Von dpa
Das Schweigen der Lämmer - georgische Metzger opfern in Ikalto Schafe am Georgstag. Es ist der Festtag zu Ehren des Heiligen Georg - ein frühchristlicher Märtyrer. In den meisten Ländern wird er am 23. April gefeiert.
Das Schweigen der Lämmer - georgische Metzger opfern in Ikalto Schafe am Georgstag. Es ist der Festtag zu Ehren des Heiligen Georg - ein frühchristlicher Märtyrer. In den meisten Ländern wird er am 23. April gefeiert. Foto: Zurab Kurtsikidze

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.