Tennis

Von dpa
Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic während seines Aufschlags beim ATP-Turnier in Peking. Der Serbe und Schützling von Boris Becker setzte sich in der ersten Runde problemlos gegen Simone Bolelli aus Italien glatt in zwei Sätzen durch.
Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic während seines Aufschlags beim ATP-Turnier in Peking. Der Serbe und Schützling von Boris Becker setzte sich in der ersten Runde problemlos gegen Simone Bolelli aus Italien glatt in zwei Sätzen durch. Foto: How Hwee Young

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.