Fußballer treffen Untouchables – Probespieler Nicolae Carnat bleibt bis Freitag SCP-Profis können’s auch mit dem Baseball

Paderborn (WB/MR). Acht Erst- und Zweitligisten gehören zum »Forum Paderborner Spitzensport« – am Mittwoch wurde der Zusammenschluss mit Leben erfüllt. Auf Initiative von Kapitän Christian Strohdiek trafen sich Baseball-Bundesligist Untouchables Paderborn und Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn.

Auch der Trainer macht mit: SCP-Coach Steffen Baumgart übt sich als Pitcher (oben rechts).
Auch der Trainer macht mit: SCP-Coach Steffen Baumgart übt sich als Pitcher (oben rechts). Foto: Collage Besim Mazhiqi

Zuerst testeten die Fußball-Profis im Ahorn-Ballpark das für viele ungewohnte Schlagspiel, später gab es das »Rückspiel« im SCP-Trainingszentrum.

»Ich finde es wichtig, auch mal andere Sportarten zusammenzuführen. Die Jungs kennen sich untereinander, sind auch schon mal zusammen unterwegs, deshalb macht so etwas Sinn«, sagte Trainer Steffen Baumgart.

Carnat spielt bis Freitag vor

Mit dabei war auch ein (noch) Unbekannter: Nicolae Carnat, zuletzt aktiv für die U23 der Wolverhampton Wanderers. Der 20-jährige Außenstürmer spielt auf Wunsch von Baumgart noch bis Freitag vor. Am Mittwoch hat der SCP noch ein Talent unter Vertrag genommen: Sascha Heil, Kapitän der U19 (Bundesliga), bleibt zunächst bis zum 30. Juni 2019.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.