Kommentar zum SC Paderborn Baumgart hilft auf vielen Ebenen

Den Klassenerhalt darf sich Steffen Baumgart aus bekannten Gründen nur bedingt zuschreiben, die Bilanz des Paderborner Trainers ist dennoch beeindruckend: Saisonübergreifend hat er in 25 Spielen 55 Zähler eingesammelt. Setzt sein Team diese Quote mit 2,2 Punkten pro Spiel fort, ist der SCP im Mai wieder ein Zweitligist.

Von Matthias Reichstein
SCP-Trainer Steffen Baumgart.
SCP-Trainer Steffen Baumgart. Foto: Thomas F. Starke

Das würde nicht klappen, wenn dem Fußball-Lehrer nicht eins besonders gut gelingt: Er macht zu einem ungewöhnlich großen Teil seine Spieler besser. Dabei ist es völlig egal, ob sie von seinen Vorgängern geholt oder in seiner Amtszeit verpflichtet wurden.

So ganz nebenbei hat er mit seinem Team auch noch die finanziellen Sorgen des Vereins etwas abgemildert: Der bislang einmalige Einzug ins Pokal-Viertelfinale spülte mehr als zwei Millionen Euro in die klamme Klubkasse.

Seine Vertragsverlängerung war deshalb nur logisch. Ein Versprechen, tatsächlich auch bis 2020 beim SCP zu bleiben, ist sie aber nicht. Weder Profis noch Trainer unterschreiben heute Verträge ohne Ausstiegsklausel. So ist nun einmal das Geschäft.

Kommentare

Sportclub bitte, Herr Mathäus!!!

Sehr geehrter Herr Mathäus,
unser Verein heißt SC Paderborn 07, also SC steht für Sportclub und unabhängig davon ob Sie Ostdeutscher oder Westdeutscher sind, sollten Sie langsam Verstanden haben, dass es die Grenze schon lange nicht mehr gibt! Ich glaube das Herr Baumgart kein gutes gelingen braucht, wie Sie es ausdrücken, dass was er macht ist hoch professionell und sehr erfolgreich! Bin gespannt wie die Partie ausgeht, wenn Sie recht haben sollten, na ja, dann bleiben die Punkte halt im Osten! Gruß, ein SCP Fan.

Sportclub bitte, Herr Mathäus!!!

Unser Verein heißt SC, also Sportclub und Baumgart leistet als Mensch, super Arbeit in Paderborn und unabhängig davon ob Sie Ostdeutscher oder Westdeutscher sind, sollten sie es langsam kapiert haben, dass es die Grenze nicht mehr gibt! Gruß, ein SCP Fan.

Kommentar zum FC Kader bot

Steffen Baumgart wünsche ich als Ostdeutscher gutes Gelingen mit seinem FCP.
Zum Rückrundenstart in Chemnitz,tippe ich aber auf einen Sieg des CFC.

3 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.