Motorsport Hallentrial wird Sonntag verfrühstückt

Eine 28 Jahre lange Tradition ist unterbrochen: Erstmals führt der MSC Brake an diesem letzten Februarsonntag kein Hallentrial durch.

Taekwondo Gegen alle Widerstände

Die »Großen« geärgert, die Medaille nur knapp verpasst: Das Debüt von Tuna Aksu für die türkische Taekwondo-Nationalmannschaft ist geglückt.

Von Henrik Wittenborn

Fußball Variabler geworden – aber nicht »spitze«

In seiner Nachbereitung des 2:4 gegen den SV Werder Bremen hat Arminias Frauentrainer Markus Wuckel auch bei sich einen Irrtum ausgemacht.

Von Jörg Manthey und Arndt Wienböker

Leichtathletik Sieger Northoff hadert mit glattem Ring

Bei den OWL-Hallenmeisterschaften haben die Bielefelder Leichtathletik-Asse ihr »Heimspiel« genutzt und in der Seidensticker Halle konnten sechs Titel eingefahren. Bestleistungen purzelten.

Von Jörg Manthey

Handball TSG-Vision sorgt für Gesprächsstoff

Die Vorstellung von Christian Sprdlik (38) als künftigen TSG-Geschäftsführer (ab 1. Juli) und die damit verbundene Vision »Bundesligahandball für Bielefeld« sorgt für Gesprächsstoff in der Szene.

Jugendfußball Arminias U17 gewinnt Schlüsselspiel

Die U17 von Arminia Bielefeld hat zum späten Start ins Fußballjahr einen großen Schritt zum Bundesliga-Klassenerhalt gemacht. Derweil bekam die U19 des DSC gegen Borussia Dortmund die Grenzen aufgezeigt.

Von Henrik Wittenborn

Fußball Arminias Blitzstart erzielt keine Wirkung

Arminias U23 hat sich zum Start ins Fußballjahr 2017 mit einem 1:1 (1:1) gegen Eintracht Rheine zufrieden geben müssen. »Unterm Strich ein leistungsgerechtes Ergebnis«, bilanzierte André Kording

Von Arndt Wienböker

Handball TuS 97 gewinnt Festival der Fehlwürfe

Sieger sehen eigentlich anders aus: Der 36:30 (20:15)-Heimsieg des Verbandsliga-Spitzenreiters TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck gegen den TSV Ladbergen sorgte aber nicht für Erheiterung.

Von Arndt Wienböker

Frauenfußball Werder nutzt DSC-Fehler clever aus

Mit einem Eigentor plus massiven individuellen Fehlern haben die Fußballerinnen des DSC Arminia tatkräftig mitgeholfen, ihren Rückrundenauftakt in der 2. Bundesliga gegen den SV Werder Bremen mit 2:4 (1:3) zu vergeigen.

Von Jörg Manthey

Fußball Ein Auftrag für die Abteilung Attacke

Nach dem Spielausfall in Hamm startet Arminias U23 vor heimischem Publikum ins Fußballjahr 2017. An diesem Samstag (16 Uhr) stellt sich der FC Eintracht Rheine an der Bielefelder Rußheide vor.

Fußball Verteidigung beginnt im Sturm

Nach einem halben Jahr in der 2. Fußball-Bundesliga ist der Lernprozess des Aufsteigers Arminia Bielefeld weit fortgeschritten. »Wir orientieren uns jetzt an den stärkeren Mannschaften«, sagt Frauentrainer Markus Wuckel selbstbewusst.

Handball Bundesliga-Handball für Bielefeld

»Bundesliga-Handball für Bielefeld!« So lautet die Vision, mit der Christian Sprdlik am 1. Juli seinen Dienst beim Oberligisten TSG A-H Bielefeld antritt.

Frauenfußball Ribéry an der Torwand 4:3 geschlagen

Wenn die Frauenfußballerinnen am Samstag gegen Werder Bremen in die Rückserie der 2. Bundesliga starten, wird ein neues Gesicht in der DSC-Offensive wirbeln: die kesse Berlinerin Aylin Yaren.

Von Jörg Manthey

Frauenfußball Aylin Yaren macht’s mit Köpfchen

Eine Woche vor dem Auftakt der zweiten Halbserie in der 2. Frauen-Bundesliga hat der DSC Arminia einen vielversprechenden Leistungsnachweis erbracht.

Von Jörg Manthey

Basketball TSVE scheitert an Kleinigkeiten

Die Leistung macht Mut, das Ergebnis ist eine Enttäuschung: Der TSVE Bielefeld hat die Überraschung verpasst und BG Hagen mit 89:100 (30:27, 15:23, 23:19, 16:31) verloren.

Von Henrik Wittenborn