Hüllhorst Gospel-Star sorgt für Gänsehaut

Deborah Woodson und die »Joyful Gospels« haben am Donnerstag in der Schnathorster Kirche für Gänsehaut gesorgt. Unter dem Motto »Black and White« präsentierten sie viele Hits.

Lübbecke Die Schützen von A bis Z

Das Lübbecker Bürgerschützen-Bataillon feiert im Sommer sein 525-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläums-Bürgerschützenfest. Schon jetzt gibt es zur Einstimmung ein umfangreiche Chronik mit viel historischem Material zum Schmökern.

Von Kai Wessel

Bad Oeynhausen Einwegbecher soll Konkurrenz bekommen

»Einen Kaffee zum Mitnehmen bitte!« Ein Satz, der jeden Tag Tausende Male in Bäckereien, Cafés oder Kiosken zu hören ist – und für die Natur ein empfindliches Nachspiel hat.

Von Tilo Sommer

Bad Oeynhausen Giftiges E605 löst Feuerwehr-Einsatz aus

Zu einem Einsatz musste die Feuerwehr am Donnerstagabend in die Kopernikusstraße ausrücken. Dort war das giftige und in Deutschland verbotene Pflanzenschutzmittel E605 ausgetreten.

Espelkamp Liberale wollen weg vom »Nanny-Staat«

Der FDP-Stadtverband Espelkamp hat gemeinsam mit dem Stadtverband Rahden einen außerordentlichen Parteitag organisiert. Gast war Bundestagskandidat Frank Schäffler.

Von Mareile Mattlage

Bad Oeynhausen Kulturelle Spitzenleistung

Bundes-, Europa- und Weltpolitiker nehmen sie gleichsam komödiantisch auf die Schippe. 150 Besucher sind am Mittwoch zur ersten Aufführung des neuen Programmes der Stichlinge ins Begegnungszentrum Druckerei gekommen.

Von Louis Ruthe

Lübbecke Biergarten verwüstet

Fassungslos blickt Gastronom Silvio Armeli aus Lübbecke auf den Außenbereich seiner Pizzeria. Hier haben unbekannte Täter ein Chaos hinterlassen.

Von Kai Wessel

Lübbecke BMW-Fahrer (20) mit Blaulicht unterwegs

Ärger mit der Polizei hat sich ein 20-jähriger Autofahrer aus Stemwede eingehandelt. Der Mann war mit einem auf dem Dach seines Privatwagens angebrachten und eingeschalteten Blaulicht in der Lübbecker Innenstadt unterwegs.

Porta Westfalica/Bielefeld Vier Jahre Haft wegen Brandanschlags auf Flüchtlingsheim

Wegen eines Brandanschlags auf eine Flüchtlingsunterkunft in Porta Westfalica hat das Landgericht Bielefeld drei Männer zu jeweils vier Jahren Haft verurteilt. Eine Frau erhielt eine Bewährungsstrafe.

Petershagen Schnaps-Lkw in Flammen

Ein mit Schnaps beladener Lastwagen hat am Mittwochmorgen in Petershagen Feuer gefangen. 9000 der 19.500 Flaschen wurden Raub der Flammen.

Rahden Schlagabtausch bei »Rahden hilft«

Der Kassierer des gemeinnützigen Vereins wehrt sich gegen Vorwurf der Untreue. Nach Anzeige ermittelt Polizei gegen Bernd Rieke.

Stemwede »Ich belüge, betrüge und beklaue«

Ein Varieté-Programm von Polizisten begeistert in Levern. Die beiden Spaßvögel haben ganz nebenbei auch Tipps zum Schutz vor Taschendiebstahl gegeben.

Bad Oeynhausen TuS-Show bietet Tanz- und Turneinlagen

In der Sporthalle am Schulzentrum Nord in Bad Oeynhausen bietet der TuS Eidinghausen seine große Tanz- und Turn-Show. Mehr als 250 Mitglieder bringen sich aktiv ein.

Von Louis Ruthe

Bielefeld/Bad Oeynhausen »Er ist von ihr besessen«

Machtbesessen, kontrollsüchtig, aufbrausend – so haben zwei Freundinnen der erschossenen Tanja S. (41) den angeklagten Ehemann Georgios S. (53) im Senne-Mord-Prozess beschrieben.

Rahden Windkraft: Anwohner schalten Anwalt ein

Bürger erheben Vorwürfe gegen die Stadt Rahden: Weitere Ausweisungen für Flächen zur Windenergienutzung sollen überflüssig sein.

Von Elke Bösch

Rahden Autofahrer rast mit Tempo 133 durch die Stadt

Mit Tempo 133 ist ein Raser in Rahden im Kreis Minden-Lübbecke geblitzt worden. Dem Fahrer droht nun eine heftige Strafe.

Rahden Polizei ermittelt gegen Bernd Rieke

Mitglied David Mohrkamp erhebt schwere Vorwürfe gegen den Kassierer des Vereins »Rahden hilft«. Rieke betreitet Beschuldigungen als unhaltbar.

Von Elke Bösch

Stemwede Kinder erleben Spaß in Osterferien

Auf die Stemweder Jungen und Mädchen warten 23 attraktive Veranstaltungen und außerdem eine verlässliche Vormittagsbetreuung. Jetzt gilt es, sich jetzt anmelden.

Bad Oeynhausen Nachhaltig und effizient

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit: Bei der Planung der neuen Sporthalle der Grundschule Wichern waren diese beiden Komponenten ausschlaggebend.

Von Tilo Sommer

Espelkamp Bewusstsein für die Opfer entwickeln

Heute ist der Tag der Kriminalitätsopfer. Der Weiße Ring fordert daher: »Wer beruflich mit Kriminalitätsopfern zu tun hat, muss sich besser in deren Situation hineinversetzen können.«