Schloß Holte-Stukenbrock/Lemgo Straftäter verheddern sich im Absperrungsnetz

Die Polizei hat nach einer Verfolgungsjagd, die in Lemgo begann, zwei Gesuchte bei der Weiberfastnacht in Stukenbrock festgenommen.

Ostwestfalen-Lippe Jugendherbergen in OWL legen überdurchschnittlich zu

In OWL ist die Welt noch in Ordnung, zumindest für das Deutsche Jugendherbergswerk. In der Region verzeichnete das DJH im vergangenen Jahr überdurchschnittliche Zuwachsraten.

Von Bernd Bexte

Extertal Flugzeug im Extertal abgestürzt

Weil die Sichtverhältnisse schlecht waren, wollte der Pilot eines Ultraleichtfliegers in Rinteln notlanden. Doch er prallte in einen Baumwipfel und stürzte ab. Dabei verletzte er sich schwer

Schlangen Schlänger feiern ausgelassen Karneval

Auch in Schlangen wird ausgelassen Karneval gefeiert. Gelegenheit dazu bestand zum Beispiel am Samstag im Bürgerhaus bei »Schlangen Helau«. Die Gäste genossen ein buntes Programm.

Blomberg/Brakel Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Ein Mann aus Brakel ist am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Blomberg (Kreis Lippe getötet worden. Die Unfallursache ist laut Polizei unklar.

Schlangen Klempnerin modelt und renoviert Haus

Schlängerin Sandra Hunke ist am Sonntag, 19. Februar, in »Schnäppchenhäuser« auf RTL2 zu sehen. Mit Freund Marc Höschen baut sie sich eine Doppelhaushälfte um.

Detmold Haverbeck zu zehn Monaten ohne Bewährung verurteilt

Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck ist erneut wegen Volksverhetzung verurteilt worden, diesmal vom Amtsgericht Detmold zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten ohne Bewährung.

Bad Salzuflen Lob und Kritik nach AfD-Verbannung

Die Entscheidung der Hotelkette Maritim aus Bad Salzuflen, Björn Höcke Hausverbot für alle Hotels zu erteilen und keine Veranstaltungsräume mehr an die AfD zu vermieten, hat etliche Reaktionen ausgelöst.

Kreis Höxter/Kreis Lippe Robin Wagener Bundestagskandidat der Grünen

Junge Leute nach vorn: Einstimmig haben die Grünen im Wahlkreis Höxter-Lippe II Robin Wagener (36) zum Kandidaten für den Bundestag gewählt.

Lemgo Zu gut für die Tonne

Jeder Deutsche wirft pro Jahr 82 Kilo Lebensmittel im Wert von 235 Euro weg, obwohl ein Großteil noch genießbar wäre. Das besagt eine Studie. In Lemgo arbeiten Forscher daran, die Wegwerfmenge zu reduzieren.

Von Bernd Bexte

Schlangen Zwei Tagesfahrten und viele Themen

Obst- und Gartenbauverein Schlangen stellt sein Jahresprogramm vor. Aus Teilnehmermangel gibt es keine Mehrtagesfahrt mehr, sondern zwei Tagestouren.

Bad Salzuflen Maritim-Hotelkette schließt AfD aus

Die Maritim Hotelkette aus Bad Salzuflen will der AfD künftig keine Tagungsräume mehr zur Verfügung stellen. Die massiven Proteste hätten das Unternehmen zu diesem Schritt veranlasst.

Detmold Radlerin bei Unfall verletzt

Eine 40-jährige Radfahrerin musste am Montagmittag auf der Elisabethstraße in Detmold einem Auto ausweichen und stürzte dabei. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort.

Bad Salzuflen Hotelkette erteilt Höcke Hausverbot

Die Maritim Hotelkette hat dem Thüringer AfD-Landeschef Björn Höcke ein Hausverbot für alle ihre Hotels erteilt. »Dies gilt auch für den Bundesparteitag im April im Maritim Hotel Köln«, teilte Geschäftsführer Gerd Prochaska in einer Stellungnahme am Montag mit.

Kalletal Kostümball in Kalledonien

Die Jecken im kalledonischen Karneval haben sich zu ihrem traditionellen Kostümball im Alten Krug in Kalldorf getroffen. Dort findet jedes Jahr bereits eine Schau der fantasievollsten Kostüme statt, die auch beim Karnevalsumzug am Samstag vor Rosenmontag zu bewundern sind.

Von Reiner Toppmöller

Detmold Auschwitz-Urteil hallt nach

An diesem Samstag vor einem Jahr begann in Detmold der Prozess gegen den früheren SS-Unterscharführer Reinhold Hanning, der wohl größte Prozess in der Geschichte des dortigen Landgerichts.

Von Bernd Bexte

Kreis Lippe Wanderer filmt Luchs im Teutoburger Wald

Im Teutoburger Wald hat ein Wanderer einen Luchs im Kreis Lippe gesichtet – und damit wieder belegt: Die scheuen Tiere fühlen sich seit einigen Jahren offenbar wieder heimisch in NRW.

Augustdorf Hilfe für einen Unbekannten

400 Euro hat ein Augustdorfer (55) im Namen eines wildfremden Mannes gezahlt, um diesem eine Haft zu ersparen. Von diesem Erfuhr der Lipper durch das WESTFALEN-BLATT.

Von Isabell Waschkies

Bad Salzuflen Wer schießt auf ein Kind?

Es war am Sonntag das dritte Mal in den zurückliegenden Monaten, dass in Bad Salzuflen mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole auf einen Menschen geschossen wurde. Ob die Fälle zusammenhängen, weiß die Polizei noch nicht.

Von Christian Althoff

Bad Salzuflen Syrisches Kind angeschossen

In Bad Salzuflen hat ein Unbekannter mit einem Luftgewehr auf einen Dreijährigen geschossen. Das Projektil traf das Kind in die Brust.

Von Christian Althoff