Gütersloh Rathaus erhält einen neuen Boulevard

Die Parkplätze auf dem Konrad-Adenauer-Platz, dem Rathausplatz, ziehen um. Sobald das Land den Förderantrag zur Neugestaltung des Platzes genehmigt und die Bauarbeiten vergeben sind, werden sie an den Rand der Berliner Straße verlegt.

Von Stephan Rechlin

Werther Drei Monate wegen Volksverhetzung

Ein 66-jähriger Rentner hatte an mehreren Stellen in Werther Zettel mit fremdenfeindlichem Inhalt ausgelegt. Wegen Volksverhetzung ist er deshalb zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Von Klaus-Peter Schillig

Gütersloh Ohlendorf schluckt Thorlümke & Schöpp

Bei Thorlümke & Schöpp hat sich kein Nachfolger gefunden – und die Johannes Ohlendorf GmbH war auf Expansionskurs: Da lag es nahe, dass Alexander (34) und sein Vater Peter Ohlendorf (67) die Gelegenheit nutzten – sie kauften jetzt den Gütersloher Großhändler für Industriebedarf, übernehmen Belegschaft und Sortiment

Schloß Holte-Stukenbrock Orient trifft Klassik

Orient und Occident begegneten sich am Samstagabend beim gefeierten Neujahrskonzert mit der Nordwestdeutschen Philharmonie auf faszinierende Weise. Unter dem Titel »Märchen aus dem Orient« erlebten etwa 300 Zuhörer einen gewaltigen Klangkörper, der an diesem Abend zu Höchstform auflief.

Von Uschi Mickley

Rheda-Wiedenbrück Streit bei Tönnies: Vor Gericht weiter Aussage gegen Aussage

Im seit Jahren geführten Streit um die Macht in Deutschlands größtem Fleischbetrieb steht weiterhin Aussage gegen Aussage. Das Landgericht Bielefeld vernahm am Montag in einem der zentralen Streitpunkte mehrere Zeugen.

Gütersloh Prozess um ausgesetztes Baby: Strafe für Mutter reduziert

Eine Mutter, die ihr Neugeborenes in einer Plastiktüte im Gebüsch zurückließ, muss statt vier nur für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. In der Neuauflage des Prozesses reduzierte das Landgericht Bielefeld am Montag die Strafe wegen versuchten Totschlags.

Werther Die Chance am »Zipfel« packen

Dieser Hingucker ist der »Zipfel«: Ein ungewöhnliches Accessoire aus Werther soll bei der Internationalen Möbelmesse in Köln die Blicke auf sich ziehen.

Von Margit Brand

Harsewinkel Mit Eisenstange elf Autos beschädigt

Ein 20-jähriger Mann hat am frühen Sonntagmorgen in Harsewinkel kräftig randaliert. Fast ein Dutzend Autos hat er beschädigt, doch damit nicht genug.

Borgholzhausen Das junge Schützenvolk weiß zu feiern

Mit Helene Fischers Musik auf die Tanzfläche: 200 Besucher aus dem Altkreis Halle haben beim Schützenball in Borgholzhausen gefeiert.

Von Sara Mattana

Verl Nachwuchs hinterlässt starken Eindruck

Wie die Töne in einem Akkord ließ der heimische Musikverein am Wochenende eine vielseitige Auswahl an Kompositionen mit einer ideenreichen Präsentation und munteren Moderation des Programms zusammenwirken und begeisterte so in drei Vorstellungen mehr als 1200 Gäste im Pädagogischen Zentrum.

Gütersloh Auch reduzierte Rasenmäher sind ein Renner

Begeistert sitzt die dreijährige Lia hinter dem Lenker des Riesenrasenmähers von John Deere, der unter den Seinen als der Porsche gilt. Trotz eines großen Preisnachlasses von rund 5000 auf 3800 Euro hat der Minitraktor noch keinen Käufer gefunden.

Schloß Holte-Stukenbrock Brok: »Europa richtig machen«

»Europa hat keine Probleme, sondern die Probleme kommen nach Europa«, erklärt Brok, der als Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Europaparlaments fundierte Kenntnisse und umfangreiches Hintergrundwissen besitzt.

Von Matthias Kleemann

Halle Schwerer Seegang mit derben Sprüchen

Mit Stimmung und derben Sprüchen in den Segeln sticht das Schiff der Karnevalsgesellschaft Künsebeck (KGK) in See.

Von Eische Loose und Steve Wasyliw

Steinhagen Wettstreit der Worte

Nach dem riesigen Erfolg im vergangenen Jahr lädt das Team um Gemeindebibliotheksleiterin Regina Howorek für Freitag, 10. März, erneut zum Steinhagener Poetry Slam ins Rathaus ein.

Harsewinkel Die Mischung macht’s

Wenn der Karnevalsverein St. Lucia (KVSL) zur närrischen Gaudi bläst, dann darf man sich auf eine tolle Prunksitzung freuen. Gefeiert wird am Samstag, 11. Februar, im Poppenborg-Saal.

Von Gabriele Grund

Steinhagen Demenz ins Bewusstsein rücken

Wer demenzerkrankte Angehörige hat, muss sich nicht verstecken. Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz möchte das Thema in den Alltag integrieren – auch schon bei Kindern.

Von Volker Hagemann

Gütersloh Der Prozess wird fortgesetzt

Schüler und Lehrer des Evangelisch Stiftischen Gymnasiums werden es kaum bemerkt haben – seit dem 16. Dezember arbeitet ihre Schule unter einer neuen Satzung.

Von Stephan Rechlin

Schloß Holte-Stukenbrock Schwerer Unfall auf der Paderborner Straße

Schwerer Unfall am Samstagabend auf der Paderborner Straße in Schloß Holte-Stukenbrock in Höhe des Safariparks: Dabei wird eine 28 Jahre alte Fahrerin aus Lippe schwer verletzt, eine 20jährige Beifahrerin erleidet leichte Verletzungen. 

Von Matthias Kleemann

Halle Bergkuppe droht abzubrechen

Firma Dimac will Steilhang im Steinbruch Hesseln sichern. Weil die Bergkuppe zum Mödsiek akut abbruchgefährdet ist, soll sie abgetragen werden – über die genehmigte Abbaugrenze hinaus.

Von Klaudia Genuit-Thiessen

Ostwestfalen-Lippe OWL-CDU wählt Ralph Brinkhaus zum Spitzenkandidaten

Die OWL-CDU hat am Samstag Ralph Brinkhaus aus Gütersloh zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gewählt. Tim Ostermann aus Herford sicherte sich Listenplatz zwei.