Sarah Riel spendet an Frauennotruf Shopping-Queen übergibt Spende

Bielefeld (WB). Bielefelds erste Shopping-Queen Sarah Riel ist nach ihrem Erfolg in Geberlaune. Die 28-Jährige hatte bereits angekündigt , einen Teil ihres Gewinns von 1000 Euro an den Frauennotruf zu spenden.

Bielefelds erste Shopping-Queen Sarah Riel (rechts) übergibt den Spenden-Scheck an Melanie Rosendahl (Frauennotruf).
Bielefelds erste Shopping-Queen Sarah Riel (rechts) übergibt den Spenden-Scheck an Melanie Rosendahl (Frauennotruf). Foto: Frauennotruf

Jetzt überreichte sie einen Scheck in Höhe von 300 Euro an Melanie Rosendahl vom Frauennotruf. Mit der Spende möchte Sarah Riel ihre Solidarität mit Frauen zum Ausdruck bringen, die Gewalt erfahren haben.

Das restliche Geld will Sarah Riel für ihre Hochzeit Anfang Juni auf der Sparrenburg nutzen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.