Musikzug Schloß Neuhaus der Feuerwehr überzeugt Andrang zum 60-Jährigen

Paderborn (WB). Mit witzigen Showeinlagen á la Blues Brothers (Bernd Werner), mitreißenden Soli auf der Posaune (Robin Güthoff) und der Schlagzeuger (Lennart Hendriks, Dennis Wegener, Daniel Lyder und Roland Hachmann) hat der Musikzug Schloß Neuhaus der Feuerwehr den Besuchern der Schloßhalle jetzt einen unterhaltsamen Abend beschert.

Witzige Einlagen á la Blues Brothers und viel gute Musik sind beim Konzert in Schloß Neuhaus geboten worden.
Witzige Einlagen á la Blues Brothers und viel gute Musik sind beim Konzert in Schloß Neuhaus geboten worden.

Die musikalische Palette des 60-köpfigen Blasorchesters reichte vom Blues über Rock bis hin zum zünftigen Marsch. Bürgermeister Michael Dreier gratulierte bei diesem Anlass zum 60-jährigen Bestehen. Etliche zusätzliche Stühle wurden aufgestellt, so groß war der Besucherandrang. Der Abend endete traditionell mit dem Radetzky-Marsch.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.