Programm mit 700 Veranstaltungen VHS setzt aufs Thema Glück

Paderborn (WB). Das neue Programm der Volkshochschule Paderborn ist erschienen. Angeboten werden mehr als 700 Veranstaltungen, zu denen sich Interessierte von Montag, 15. Januar, 8 Uhr, an anmelden können.

Erfolgsautorin und Meditationslehrerin Christa Spannbauer stellt am Donnerstag, 1. Februar, im Historischen Paderborner Rathaus ihr Buch »31 Wege, um das Glück zu finden« vor.
Erfolgsautorin und Meditationslehrerin Christa Spannbauer stellt am Donnerstag, 1. Februar, im Historischen Paderborner Rathaus ihr Buch »31 Wege, um das Glück zu finden« vor.

Die Programme sind als Druckversion kostenlos in der VHS, Am Stadelhof 8, in Paderborn erhältlich und liegen an vielen öffentlichen Stellen aus. Darüber hinaus kann das Programm auch auf der Internetseite der VHS eingesehen werden.

Bedingungen für lebenslanges Lernen

Der von der Bertelsmann-Stiftung in einer Bildungsstudie im Jahr 2011 veröffentlichte »Deutsche Lernatlas« ist nach VHS-Angaben ein Index, der erstmals die Bedingungen für lebenslanges Lernen in allen 412 deutschen Kreisen und kreisfreien Städten sowie den Bundesländern sichtbar und vergleichbar macht. Er bildet ab, wie gut die Entwicklungsbedingungen sind, die die Bürger in allen Lebensphasen und -bereichen in ihrer Region vorfinden.

Dabei geht er von einer deutlich erweiterten Lernwelt aus und berücksichtigt neben Schule und Hochschule auch das persönliche und soziale Umfeld, das ehrenamtliche Engagement und die Erwerbswelt. Der Lernatlas versucht, diese Aspekte zu erfassen und damit ein differenzierteres Bild zu liefern als die Pisa-Studien. Die plakative Quintessenz der Studie »Bildung macht glücklich« hat die VHS Paderborn inspiriert, das Thema »Glück« zu ihrem Jahresthema zu machen.

Veranstaltungen, die sich dem Thema Glück widmen

Die VHS hat zuzüglich zu ihrem großen Portfolio an Bildungsveranstaltungen eine kleine Auswahl an besonderen Veranstaltungen zusammengestellt, die sich auf unterschiedliche Weise und mit allen Sinnen des Themas Glück widmen. Es gibt einen inspirierenden Tag im Seminar »Luxus-Glück« zu erleben, oder Interessierte können von zwei Glücksexpertinnen nachhaltig und mit viel humorvoller Kompetenz erfahren, was glücklichsein wirklich bedeutet, wo das Glück überall »lauert«, wie man es festhalten und weitergeben kann.

Diplomierte Parfümeure entführen in die Welt der Düfte und beglücken die Teilnehmer mit einem selbst kreierten, unverwechselbaren Duft. Das sind nur zwei Beispiele einer großen Bandbreite an Wahlmöglichkeiten im VHS-Programm.

Auch die Jahresauftaktveranstaltung der VHS am Donnerstag, 1. Februar, im Historischen Paderborner Rathaus widmet sich dem Thema »Glück«. Hier können sich die Zuhörer auf die Präsentation des brandneuen Buches der in Berlin lebenden Erfolgsautorin und Meditationslehrerin Christa Spannbauer mit dem verheißungsvollen Titel »31 Wege, um das Glück zu finden« freuen, das in diesem Februar erscheint. Was ist wichtig im Leben, und wie kann ich die wichtigen Dinge in meinen Alltag einbauen? Dieser Frage geht Christa Spannbauer in ihrem neuen Buch nach. Im Dialog mit beeindruckenden Lehrern der Menschheit findet sie Antworten auf die Fragen, wie Liebe, Glück und Gesundheit im Leben gelingen können. Die Texte sind eine wahre Glückskur, ein 31-tägiges Bewusstseinsprogramm, um zu stärken, was uns innerlich trägt.

www.vhs-paderborn.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.