Kein Auftritt des Schauspielers in Paderborn – Konzert in Warburg soll stattfinden Jan Josef Liefers bei Videodreh verletzt

Paderborn/Warburg (WB). Jan Josef Liefers hat seinen Auftritt am Freitagmittag, 13. Oktober, in der Universität Paderborn kurzfristig absagen müssen. Der bekannte und beliebte Schauspieler und Musiker hatte sich am Vortag bei einem Videodreh eine Verletzung zugezogen. Nach Angaben des Veranstalters soll das Benefizkonzert des Rotary-Clubs Warburg am Freitagabend in Warburg aber stattfinden.

Christina Stürmer (»Ich lebe«) musste im Audimax der Universität Paderborn ohne Jan Josef Liefers auftreten. Der Schauspieler (»Tatort«) sagte seinen Auftritt kurzfristig ab. Heute Abend soll er aber wie geplant in Warburg auftreten.
Christina Stürmer (»Ich lebe«) musste im Audimax der Universität Paderborn ohne Jan Josef Liefers auftreten. Der Schauspieler (»Tatort«) sagte seinen Auftritt kurzfristig ab. Heute Abend soll er aber wie geplant in Warburg auftreten. Foto: Jörn Hannemann

Gemeinsam mit Christina Stürmer werde Jan Josef Liefers mit seiner Band »Radio Doria« das Konzert am Abend spielen, teilte der Paderborner Hochschullehrer Prof. Dr. Thomas Krettenauer als Mitinitator des Konzerts mit. Das Zelt auf dem Warburger Schützenplatz bietet Stehplätze für 3000 Gäste. Nach Angaben von Krettenauer seien bis zum Mittag knapp 2000 Karten verkauft worden.

Christina Stürmer gab in der Uni eine kleine Kostprobe ihres Könnens. Foto: Jörn Hannemann

An der Universität Paderborn war am Vormittag die Enttäuschung groß. Nur etwa 200 Zuhörer kamen in den größten Hörsaal der Uni. Der Audimax war nur zu einem Drittel gefüllt. Christina Stürmer gab in der Universität eine kleine Kostprobe ihres Könnens und sang vier von ihrem Gitarristen Matthias Simoner begleitete Titel.

Einlass für das Doppelkonzert in Warburg ist am Freitag, 13. Oktober, von 18.30 Uhr an. Los geht es um 20.30 Uhr mit Jan Josef Liefers, den viele als Tatort-Rechtsmediziner Professor Boerne kennen, und seiner Band »Radio Doria«. Anschließend, von etwa 21.30 Uhr an, wird Österreichs Ausnahme-Musikerin Christina Stürmer auf der zehn mal zwölf Meter großen Bühne mit ihren Hits »Millionen Lichter«, »Ich lebe« und »Engel fliegen einsam« das Zelt zum Beben bringen. Auch Songs aus ihrem aktuellen Album »Seite an Seite« hat sie im Gepäck.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.