Erich Klann und Oana Nechiti eröffnen Tanzschule Millennium TV-Stars machen sich selbständig

Paderborn (WB/vah). Zwei bekannte TV-Gesichter aus Paderborn gründen ein Unternehmen: Erich Klann (30) und seine Lebensgefährtin Oana Nechiti (29) machen sich in Elsen an der Wewerstraße 4a mit ihrer Tanzschule »Millennium« selbstständig.

Erich Klann und seine Lebensgefährtin Oana Nechiti eröffnen in Elsen ihre neue Tanzschule »Millennium«. Von Montag an können dann die Kurse gebucht werden.
Erich Klann und seine Lebensgefährtin Oana Nechiti eröffnen in Elsen ihre neue Tanzschule »Millennium«. Von Montag an können dann die Kurse gebucht werden. Foto: Christian Geschke

Einer breiten Öffentlichkeit sind die beiden Paderborner durch die RTL-Show »Let’s Dance« bekannt geworden. Dort stehen die Profitänzer regelmäßig Prominenten als Partner zur Seite. Der Turniertänzer, Tanztrainer und Choreograph Erich Klann hat die fünfte und neunte Staffel mit seinen damaligen Tanzpartnerinnen Magdalena Brzeska (Spitzensportlerin) und Pop-Sängerin Victoria Swarovski sogar gewonnen.

Eröffnung am Sonntag

Seine Lebensgefährtin Oana Nechiti (selber Profi-Tänzerin) hat bei »Let’s Dance« schon mit Jürgen Milski (»Big Brother«) oder Schauspieler Ralf Bauer getanzt. Erich Klann und Oana Nechiti sind schon viele Jahre ein Paar. 2012 wurde ihr Sohn geboren. Mit ihrer Tanzschule wollen sie sich neben ihrem Engagement für RTL ein weiteres Standbein aufbauen.

Von Sonntag an betreten die beiden beruflich Neuland: Um 15 Uhr eröffnen sie in Elsen bei einem Tag der offenen Tür ihre neue Tanzschule. Es werden kostenpflichtige Workshops beispielsweise in Discofox (10 Uhr), Standard und Latein (11.130 Uhr), Discofox für Fortgeschrittene (13 Uhr), Standard und Latein für Fortgeschrittene (14.30 Uhr), Salsa (16 Uhr) sowie Hip-Hop (17.30 Uhr) angeboten. Das Kursangebot steht dann ab Montag zur Verfügung.

www.Millennium-tanzschule.de

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.