Bewohner erkennt einen Dieb – Polizei sucht Zeugen Einbrecher stehen auf dem Balkon

Paderborn (WB). Die Polizei Paderborn hat am Wochenende gleich mehrere Einbrüche registriert. In einem Fall standen die Einbrecher auf dem Balkon einer Wohnung, als der Bewohner zurückkehrte und sie überraschte.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Einbrecher haben sich am Freitag gewaltsam Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Straße Niedernhof gemacht. Nach Polizeiangaben haben sie zwischen 16 und 19 Uhr eine Scheibe des Wohnzimmers mit einem Stein eingeworfen. Im Haus durchwühlten sie Behältnisse und stahlen Schmuck, dessen Wert bisher nicht genau beziffert werden könnte.

Mann erkennt einen der mutmaßlichen Einbrecher

Als der Inhaber einer Wohnung am Dr.-Rörig-Damm am Samstag um 19.30 Uhr nach Hause zurückkehrte, bemerkte er mehrere unbekannte Personen auf seinem Balkon. Sie ergriffen die Flucht, als sie den Mann sahen. Der Bewohner gab bei der Polizei an, eine Person erkannt zu haben. An der Balkontür sicherte die Polizei Aufbruchspuren. Die Personen waren aber nicht in der Wohnung.

Unbekannte stehlen Geld und Schmuck aus einer Wohnung

Schmuck und Geld stahlen Einbrecher aus einer Wohnung in der Straße Hohe Kamp in Bad Lippspringe. Nach Angaben der Polizei hebelten die Täter am Samstagabend zwischen 18.15 und 21.40 Uhr ein Fenster der im ersten Geschoss befindlichen Wohnung auf. Hinweise nimmt in allen Fällen die Polizei unter 05251/3060 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.