Besitzer des Gebäudes in Paderborn sind im Urlaub Einbruch in Wohnhaus

Paderborn (WB). In ein Wohnhaus am Rochusweg in Paderborn ist am Dienstag eingebrochen worden. Eine Nachbarin, die sich während des Urlaubs der Besitzer um das Einfamilienhaus kümmerte, entdeckte die Tat gegen 20.40 Uhr.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Vormittags war noch alles unbeschädigt. Durch ein Kellerfenster waren der oder die Täter in das Haus gelangt und hatten anschließend Schränke und Schubladen durchwühlt. Was im Einzelnen entwendet wurde, steht noch nicht fest. Möglicherweise handelt es sich bei den Tätern um junge Männer mit schwarzen Kapuzenjacken. Ein anderer Nachbar hatte die beiden gegen 17.30 Uhr in der Nähe des Tatorts beobachtet.

Die Polizei sucht weitere Zeugen (Telefon 05251/3060).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.