Autofahrerin kommt nach Überholmanöver von der Straße ab Junge Fahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Paderborn (WB). Eine 20-jährige Autofahrerin ist am Montagabend auf der B68 in Richtung Bad Driburg verunglückt und schwer verletzt worden.

Die junge Twingofahrerin fuhr gegen 19.05 Uhr auf der Bundesstraße 68 in Richtung Bad Driburg. Zwischen den Anschlussstellen Warburger Straße und Georg-Marshall-Ring nutzte sie trotz doppelt durchgezogener Linie den linken Fahrstreifen der Gegenfahrbahn. Vermutlich, um einen Lastwagen zu überholen.

Aus unbekannter Ursache geriet der Kleinwagen ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. An der Böschung überschlug sich der Twingo und blieb mit Totalschaden auf dem Dach liegen. Die schwer verletzte Fahrerin konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Andere Autofahrer leisteten Erste Hilfe und alamierten den Rettungsdienst. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.