Lichtenauer wollen »Projektchor Mayet 2018« bilden Projektchor soll in Mayet singen

Lichtenau (WB). Die Lichtenauer wollen einen »Projektchor Mayet 2018« bilden. Er soll bei der nächsten Fahrt in die französische Partnergemeinde dabei sein und dort auch auftreten.

Die Lichtenauer wollen einen »Projektchor Mayet 2018» bilden. Einen Vorläufer gab es bereits 2012.
Die Lichtenauer wollen einen »Projektchor Mayet 2018» bilden. Einen Vorläufer gab es bereits 2012.

Am Samstag, 3. Februar, treffen sich um 14.30 Uhr interessierte Chorsängerinnen und -sänger aus den Chören des Stadtgebiets Lichtenau zu einer ersten Probe des »Projektchores Mayet 2018« in der Begegnungsstätte Lichtenau Mühlenstraße 25 in Lichtenau.

Der französische Chor »Les Poly-Sons de Bercé« hat eine Einladung zum Besuch der Partnerstadt Mayet im Jahr 2018 ausgesprochen. Das Ziel des für diese Fahrt gebildeten Projektchores ist, ein Liedrepertoire für den Besuch in Frankreich zu erarbeiten und dieses dort neben vielen anderen interessanten Aktivitäten zu präsentieren. Die Fahrt nach Mayet findet vom 31. Mai bis 3. Juni statt.

Der Chor muss eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Sängerinnen und Sängern haben. Auch ehemalige Sängerinnen und Sänger sind willkommen. Eine Anmeldung für die erste Probe ist nicht erforderlich.

Kontakt: monika-richters@t-online.de.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.