Neuntes Irish-Folk-Festival mit »The Liberties« und »The Dixie Micks« Album feiert Premiere in Hövelhof

Hövelhof (WB). Erstklassige Musik, originale Pub-Atmosphäre und Guinness lockten in den Vorjahren mehr als 1000 Gäste zum Irish-Folk-Festival nach Hövelhof. Zur neunten Auflage am Samstag, 24. März, lässt der Hövelhofer Kulturverein Sennekult mit »The Liberties« und »The Dixie Micks« zwei bekannte Top-Bands aus Irland einfliegen.

»The Liberties« präsentieren beim Irish-Folk-Festival in Hövelhof erstmals ihr neues Album.
»The Liberties« präsentieren beim Irish-Folk-Festival in Hövelhof erstmals ihr neues Album.

Für die Fangemeinde des irischen Abends sind »The Liberties« seit Jahren Stammgäste beim Hövelhofer Festival. Ihr Chef-Entertainer Micky Martin freut sich riesig auf das Hövelhofer Publikum und hat im Vorfeld schon eine besondere Überraschung angekündet: »The Liberties« werden erstmals ihr neues Album präsentieren, das wieder viel Gefühl und die pure irische Lebensfreude transportiert.

Die Band wird mittlerweile musikalisch durch Barry Lynch verstärkt. »Kerry-Man« Barry, gebürtig aus Hövelhofs künftiger Partnergemeine Killorglin, spielt Banjo und die Uilleann Pipes: Der irische Dudelsack gehört neben der Harfe, die von Micky Martin gespielt wird, zu den zwei ursprünglichen irischen Instrumenten. Herausragender Instrumentalist und Publikumsliebling ist der frühere Riverdance-Fiddler Brendan O’Sullivan, der einst Ray Garveys erste Band mitgründete. Seine Schnelligkeit und Virtuosität auf der Geige sind unverwechselbar. Die unverkennbare rauchige Stimme des Dubliner Sängers und Gitarristen Ciaran Swift sorgt für zusätzliche Gänsehauteffekte.

Als weitere Premiere freut sich der Verein Sennekult auf die irische Band »The Dixie Micks«. Die Band ist besonders für ihr umfangreiches musikalisches Repertoire bekannt. So stand Fiddler Paul Kelly auch mit den Dublin Legends, Nachfolgeband der Dubliners, auf der Bühne. Flötist Alan Doherty spielte die original Flöte bei der Titelmelodie von »Der Herr der Ringe«.

Einlass ist am Samstag, 24. März, um 19 Uhr. Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 18 Euro bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: in allen Geschäftsstellen des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTES, bei Ingos Naturkost, bei Euronics Kersting in Hövelhof, bei Ticket-Direkt in Paderborn, im Rathaus der Gemeinde Hövelhof sowie im Internet unter www.sennekult.de.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.