Jahreshauptversammlung im Rieger Pfarrheim Hövelrieger Kompanie befördert Schützen

Hövelriege (WB). Auf der Jahreshauptversammlung der Hövelrieger Kompanie der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Hövelhof im Rieger Pfarrheim unter der Leitung von Kompaniechef Ralf Mersch bildeten Beförderungen einen wichtigen Bestandteil.

Beförderungen gab es in der Versammlung der Hövelrieger Kompanie (von links): Andreas Sieweke, Stefan Blome, Axel Eschengerd, Christoph Poll und Ralf Mersch.
Beförderungen gab es in der Versammlung der Hövelrieger Kompanie (von links): Andreas Sieweke, Stefan Blome, Axel Eschengerd, Christoph Poll und Ralf Mersch.

Zum Feldwebel wurden Stefan Blome und Christoph Poll befördert. Axel Eschengerd und Sebastian Schumacher wurden zum Unteroffizier befördert. Nach der Totenehrung und den Jahresberichten der einzelnen Abteilungen der Kompanie erläuterte Oberst Hubert Bonke in seinen Grußworten einige Punkte der geplanten Satzungsänderung der Schützenbruderschaft. Hier will man auch über die Aufnahme von nicht-christlichen Mitgliedern in die Bruderschaft beraten. Zum Schluss der Versammlung wurde noch ein neues Kompanielied vorgestellt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.