Jürgen Klopp und Martin Bretschneider werben für alkoholfreies Bier Mal eben das Triple geholt

Hövelhof/Liverpool (WB/mobl). Eine Kneipe in Liverpool. Star-Trainer Jürgen Klopp nähert sich einem Stehtisch und serviert zwei Männern mit einem lockeren Spruch alkoholfreies Bier. Einer der Männer ist der Hövelrieger Schauspieler Martin Bret­schneider. Er spielt zusammen mit »Kloppo« im neuen Werbespot der Warsteiner-Brauerei.

In Liverpool entstanden Anfang März drei verschiedene Werbespots mit Jürgen Klopp, in denen auch der Hövelrieger Schauspieler Martin Bretschneider (links) zu sehen ist. Der erste Spot feierte vergangenen Donnerstag Fernsehpremiere.
In Liverpool entstanden Anfang März drei verschiedene Werbespots mit Jürgen Klopp, in denen auch der Hövelrieger Schauspieler Martin Bretschneider (links) zu sehen ist. Der erste Spot feierte vergangenen Donnerstag Fernsehpremiere. Foto: Warsteiner

»Als ich gefragt wurde, ob ich zu einem Casting kommen möchte, wusste ich nicht, dass Jürgen Klopp dabei sein soll«, sagt Martin Bretschneider. Der Trainer des FC Liverpool, der zuvor jahrelang Borussia Dortmund coachte, ist erst seit Kurzem »Markenbotschafter« des Unternehmens.

Auch der Regisseur des Werbefilms war für den 41-Jährigen kein Unbekannter: »Das war Simon Verhoeven, der die Männerherze-Filme gemacht hat«, sagt er. Bretschneider und Verhoeven kennen sich schon lange, denn beide wirkten 2003 in »Das Wunder von Bern« unter Regisseur Sönke Wortmann mit.

»Total authentisch«

Von der Zusammenarbeit mit Jürgen Klopp ist der Hövelrieger begeistert. »Er ist genauso unkompliziert, wie er im Fernsehen wirkt. Total authentisch. Wir hatten richtig viel Spaß und haben ständig Witze gerissen.«

Witz und Pfiff kennzeichnen auch den neuen Werbespot, der erstmals während des Europa-League-Spiels Dortmund - Liverpool ausgestrahlt wurde. Jürgen Klopp serviert drei verschiedene alkoholfreie Biersorten und verkündet mit einem Grinsen: »Jungs, ich hab mal eben das Triple geholt!« Bretschneider nickt anerkennend und entgegnet – im wahrsten Sinne des Wortes »bierernst«: »Ich wusste immer, dass Du das schaffst!«

Drei verschiedene Spots an einem Drehtag

Insgesamt entstanden an diesem Drehtag in Liverpool drei verschiedene Spots, die bis Juni auf allen großen TV-Sendern zu sehen sein werden.

Neben Engagements für verschiedene Fernsehserien und an Theatern wird Martin Bret­schneider auch gelegentlich für Werbespots angefragt. Aber nicht alle Anfragen nimmt er an: »Es ist mir nicht egal, für welches Produkt ich werbe«, sagt der 41-Jährige.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.