Innenstadtumbau in Delbrück: Nach Karneval geht es zwischen Sparkasse und Kreisel weiter Nächster Bauabschnitt fertiggestellt

Delbrück (WB/mobl). Bei den Bauarbeiten an der Langen Straße ist der nächste Meilenstein geschafft. Aufgrund der günstigen Witterungsverhältnisse wird der Abschnitt zwischen der Zufahrt zur Marktstraße und der Zufahrt zum Parkplatz der Stadtsparkasse noch in dieser Woche fertiggestellt. Das hat die Stadt Delbrück gestern mitgeteilt.

Der Bauabschnitt zwischen Marktstraße und Sparkasse wird noch in dieser Woche fertiggestellt.
Der Bauabschnitt zwischen Marktstraße und Sparkasse wird noch in dieser Woche fertiggestellt. Foto: Jürgen Spies

Nach Karneval starten dann die Bauarbeiten für den Bauabschnitt zwischen Sparkasse und dem Kreisverkehr Rietberger Straße. Dieser Abschnitt wird während der Bauphase voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken werden entsprechend ausgeschildert. Der Parkplatz der Stadtsparkasse steht während des gesamten Bauabschnitts zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt dann aus Richtung Alter Markt. Auch die Zufahrt in die Marktstraße kann wieder genutzt werden. Alle Straßen außerhalb des Bauabschnittes sind wie bisher befahrbar. Eine Baustelleninformation wird in Kürze an alle Haushalte im Stadtgebiet verteilt.

Bei den anstehenden Baumaßnahmen werden die Gehwege erneuert und breiter gebaut. Ein Zebrasteifen wird eine Querungsmöglichkeit in Richtung Schulzentrum bieten. Auch im Untergrund stehen Arbeiten an. Die Wasserleitung wird erneuert. Auch Hausanschlussleitungen werden saniert. Der Breitbandausbau für schnellere Internetverbindung wird mit der Verlegung der Leerrohre vorbereitet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.