Baubeginn soll im Oktober sein Lärmschutzwand Tegetfeld kommt

Delbrück(WB). Mit dem Bau der Lärmschutzwand im Bereich Tegetfeld/Südstraße in Delbrück soll im Oktober dieses Jahres begonnen werden. Darauf haben sich Vertreter der Stadt und des Landesbetriebs Straßen NRW verständigt.

Eine Lärmschutzwand soll im Bereich Tegetfeld/Südstraße in Delbrück gebaut werden. Mit dem Bau soll im Oktober dieses Jahres begonnen werden.
Eine Lärmschutzwand soll im Bereich Tegetfeld/Südstraße in Delbrück gebaut werden. Mit dem Bau soll im Oktober dieses Jahres begonnen werden.

Neben der Lärmschutzwand wurde zudem über das weitere Vorgehen beim Ausbau des Radweges entlang der Graf-Meerveldt-Straße in Anreppen/Bentfeld gesprochen. Der nächste Bauabschnitt wird der Bereich zwischen der Heddinghauser Straße und der Graf-Meerveldt-Straße/Zum Barbrok sein.

Den gesamten Artikel lesen Sie am Donnerstag, 7. April, im WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATT.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.