Transporter kollidiert frontal mit Pkw – zwei Personen im Krankenhaus Vorfahrt missachtet: drei Verletzte

Delbrück (WB). Bei einem Verkehrsunfall auf der Lippstädter Straße sind am Montag drei Fahrzeuginsassen teils schwer verletzt worden.

Gegen 16.35 Uhr fuhr ein 27-jähriger Lieferwagenfahrer auf der Straße Am Bauhof zur Lippstädter Straße. Diese wollte er geradeaus zum Bösendamm überqueren. Der Bulifahrer missachtete die Vorfahrt einer in Richtung Lippstadt fahrenden Pkw-Fahrerin (45). Ihr Wagen prallte daraufhin frontal gegen die vordere rechte Seite des Transporters. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Fahrerin sowie ihre auf dem Beifahrersitz mitfahrende Tochter zogen sich Verletzungen zu und mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus  gebracht werden. Die auf der Rückbank sitzende 15-jährige Tochter blieb unverletzt. Der Lieferwagenfahrer erlitt leichte
Verletzungen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.