»Büren Open Air« bietet viele kulinarische und filmische Leckerbissen Kinosaal unter freiem Himmel

Büren(WB). Kinoerlebnis unter freiem Himmel: Kinofans kommen von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Juli, in Büren voll auf ihre Kosten. Beim »Büren Open Air« werden drei Filme gezeigt: umsonst und draußen.

Organisatoren und Gönner freuen sich auf das »BOA« in Büren
Organisatoren und Gönner freuen sich auf das »BOA« in Büren Foto: WB

Das Alleinstellungsmerkmal des Bürener Sommerkinos ist zweifelsfrei, dass Filmfreunde keinen Eintritt zahlen müssen. Eine Reihe ansässiger Unternehmen und die Stadt Büren machen es möglich, dieses Open Air Highlight für eine Vielzahl an Zielgruppen, auch mit einem schmaleren Portemonnaie, erlebbar zu machen. Das Event bietet in malerischer Naturkulisse somit Unterhaltung für alle Altersgruppen und mit ihrem Engagement zeigen die Partnerunternehmen ihre Verbundenheit mit der Stadt und ihren Einwohnern.

Am Freitag wird die französische Komödie »Monsieur Claude und seine Töchter« gezeigt, am Samstag flimmert das neuseeländische Fantasy-Abenteuer »Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere« über die Kinoleinwand, und am Sonntag kommen Komödienfans voll auf ihre Kosten. Dann wird der US-amerikanische Film »Dirty Grandpa« gezeigt. Alle Filme beginnen um 21.30 Uhr.

Begleitend zum Sommerkino findet auch in diesem Jahr am Sonntagnachmittag ein Familiennachmittag in den Almeauen statt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.