Ehepaar im anderen Fahrzeug schwer verletzt 20-Jähriger stirbt nach Frontalcrash

Büren (WB). Ein 20-jähriger Paderborner ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. 

Foto: Johannes Büttner

Der junge Mann war gegen 16.45 Uhr mit einem Opel Corsa auf dem Autobahnzubringer, der L776, von Paderborn in Richtung Rüthen unterwegs. Zwischen der Abfahrt Wewelsburg und der Anschlussstelle Büren geriet er aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem Audi A4 zusammen. Der 20-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Das Ehepaar im Audi wurde schwer verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die L776 blieb für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.