Gardenachwuchs zeigt sein Können auf der Bühne Fürstenberger siegen in Leiberg

Bad Wünnenberg (WB/bw). Die Jugendgarde aus Fürstenberg hat das Gardetanzturnier in Leiberg gewonnen. Trainiert wird die Gruppe von Bernhild Werny, Ulla Fischer und Carolin Werneke. Immer beliebter werden bei den Jugendtanzgruppen der Karnevalsvereine die Tanzwettbewerbe.

Gruppenbild mit Siegern. Der Fürstenberger Garde-Nachwuchs siegt in Leiberg.
Gruppenbild mit Siegern. Der Fürstenberger Garde-Nachwuchs siegt in Leiberg. Foto: Wieskotten

So konnten sich die Veranstalter des zweiten Gardetanzturniers aus Leiberg im Jugendbereich über die Teilnahme der Karnevalsgesellschaft Warstein, der Blauen Funken aus Essentho, der Jugendtanzgarde aus Kleinenberg, der Teenie-Funken aus Atteln, der Pader-Teenies aus Paderborn und der Jugendtanzgarde der Feuerwehr aus Wewelsburg freuen. Die Jury hatte keine leichte Aufgabe. Bewertet wurden Aufmarsch, Uniformen, Ausstrahlung und die Choreographie.

Mit Spannung erwarteten Organisator Rolf Schäfer und Moderatorin Sandra Hesse das Ergebnis. Die am weitesten angereiste Jugendgarde der Karnevalsgesellschaft Warstein sicherte sich hinter Fürstenberg den zweiten Platz. Auf Platz 3 kamen die Essenthoer Tänzerinnen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.