»Schöne Aussicht« in Bad Wünnenberg wird deutlich erweitert Kinder feiern Richtfest

Bad Wünnenberg (WB). »Richtfest!« lautete die eindeutige Antwort auf die Frage von Kindergartenleiterin Elisabeth Ebbers, welches Fest in der Einrichtung »Schöne Aussicht« in Bad Wünnenberg begangen wird. Die Arbeiten für den L-förmigen Anbau im südwestlichen Bereich der Einrichtung liegen voll im Zeitplan, so dass nun das Richtfest gefeiert wurde.

Zusammen mit Bürgermeister Christoph Rüther (5. von rechts), Ortsvorsteher Klemens Otte (3. von rechts), Christoph Wittler (Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, 2. von rechts), Leiterin Elisabeth Ebbers (4. von links), Bauamtsleiter Theo Grebe (links), Elternbeirat, Architekten und Handwerkern feierten die Kinder der »Schönen Aussicht« in Bad Wünnenberg das Richtfest des Anbaus.
Zusammen mit Bürgermeister Christoph Rüther (5. von rechts), Ortsvorsteher Klemens Otte (3. von rechts), Christoph Wittler (Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, 2. von rechts), Leiterin Elisabeth Ebbers (4. von links), Bauamtsleiter Theo Grebe (links), Elternbeirat, Architekten und Handwerkern feierten die Kinder der »Schönen Aussicht« in Bad Wünnenberg das Richtfest des Anbaus.

Alle Kinder besichtigten die Baustelle, trugen ein einstudiertes Lied vor, beobachteten wie der Richtkranz aufgehängt wurde und bestaunten Zimmermeister Raphael Risse, der auf dem Dach seinen Richtspruch vortrug. Im Anschluss feierten Kinder zusammen mit den Erzieherinnen, Bürgermeister Christoph Rüther, Ortsvorsteher Klemens Otte, Verwaltungsmitarbeitern, Elternbeirat, Architekten und Handwerkern. In dem knapp 290 Quadratmeter großen Anbau werden zum Kindergartenjahr 2018/2019 Räumlichkeiten für eine weitere Gruppe und ein Personalraum geschaffen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.