Anwohner löschen Opel mit Schnee Auto brennt im Freizeitpark aus

Bad Wünnenberg (WB). Im Ferienpark in Fürstenberg hat am frühen Freitagmorgen ein Opel gebrannt. Bewohner hatten das Feuer früh entdeckt und den Wagen mit Schnee gelöscht.

Das Auto brannte komplett aus.
Das Auto brannte komplett aus. Foto: Christoph Hesse

Als die Rettungskräfte des Löschzuges Fürstenberg der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Wünnenberg eintrafen, hatten die Bewohner den brand, der im Bereich des Motors ausgebrochen war, bereits zum Großteil gelöscht. Sie hatten Schnee auf das Fahrzeug geschaufelt. Die Feuerwehr musste lediglich nachlöschen durchzuführen. Nach etwa 45 Minuten war der Einsatz beendet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.