60-Jähriger bei Unfall in Bad Lippspringe verletzt In den Gegenverkehr geraten

Bad Lippspringe (WB). Ein 60-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall am Samstagmittag in Bad Lippspringe verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr der Opel-Fahrer um 13.45 Uhr die Detmolder Straße in Richtung Schlangen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Kurz vor der Adolf-Kolping-Straße geriet er aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrspur und prallte mit seinem Auto gegen einen entgegenkommenden VW-Transporter, der von einer Frau gefahren wurde. Der Mann kam ins Krankenhaus nach Paderborn. Sein Opel wurde abgeschleppt. Der Schaden beträgt etwa 5000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.