72-jähriger Mann bei Unfall in Bad Lippspringe schwer verletzt Autofahrer übersieht Radfahrer

Bad Lippspringe (WB). Bei einem Unfall in Bad Lippspringe ist am Mittwochmittag ein 72-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 88-jähriger Autofahrer den Radler übersehen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Der Unfall ereignete sich auf der Bielefelder Straße. Gegen 12.25 Uhr fuhr der 88-Jährige mit seinem Audi stadtauswärts. An der Einmündung Savignystraße bog er links ab und übersah den auf dem Radweg stadteinwärts entgegenkommenden Radfahrer. Es kam zur Kollision, und der 72-Jährige stürzte zu Boden.

Der Mann, der keinen Helm trug, zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht werden, teilte die Polizei mit.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.