Modellbahnbauer-Treffen in Altenbeken Kleiner geht’s kaum noch

Kreis Paderborn (WB). Sie rechnen in Millimetern. Die internationalen Freunde der Modelleisenbahn der Spur Z treffen sich alle zwei Jahre in Altenbeken.

Für die Modellbahn der Spur Z ist überall Platz. Horst Werstat hat ein Anlage in das Radio eingebaut.
Für die Modellbahn der Spur Z ist überall Platz. Horst Werstat hat ein Anlage in das Radio eingebaut. Foto: Besim Mazhiqi

Alles dreht sich dann um den Maßstab 1:220, bei dem eine Lok gerade mal die Höhe eines Zehn-Cent-Stücks hat. Gezeigt wurden in der Eggelandhalle nicht nur aufwändige Landschaften, sondern auch kuriose Eigenbauten.

So lässt beispielsweise Horst Werstat aus Hamburg die Bahn in einem alten Radio rollen. Die Bahn mit der Spurweite von 6,5 Millimetern hat aber auch im Wohnzimmertisch unter Glas Platz.

Mehr lesen Sie am Montag, 18. April, im Westfälischen Volksblatt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.