Kabarettist Fatih Çevikkollu gastiert am Sonntag im Life House Alternative Fakten – oder was?

Stemwede (WB). Mit seinem aktuellen Programm »Fatih Morgana« gastiert der Kabarettist Fatih Çevikkollu auf Einladung des JFK Stemwede am Sonntag, 28. Januar, von 19.30 Uhr im »Life House« in Wehdem.

Fatih Çevikkollu wird am kommenden Sonntag in Wehdem so richtig ablästern. Vor allem Politiker bekommen ihr Fett weg.
Fatih Çevikkollu wird am kommenden Sonntag in Wehdem so richtig ablästern. Vor allem Politiker bekommen ihr Fett weg.

»Willkommen in der schönen neuen Welt der alternativen Fakten: ›Fatih Morgana‹ ist eine Einladung zum Perspektivwechsel«, schreiben die Veranstalter. »Sein neues Solo-Programm widmet Fatih Çevikkollu dem Schein und dem Sein – schauen Sie den Phrasendreschern aufs Maul. Schauen Sie den Hütchenspielern auf die Finger. Achten Sie auf die Tricks. Lassen Sie sich verwirren. Und vergessen Sie nicht, Sie haben immer die Wahl, gehen Sie wählen.«

Träger des Kabarettpreis »Sprungbrett 2007«

Weiter nennt der JFK Details aus dem Programm des Kabarettisten, das er seinem Publikum in Wehdem präsentiert: »Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? Ein Sultan für die Demokratie, ein Patriarch als Vorkämpfer der Gleichberechtigung? Ist Trump ein Hund, oder warum hat er Angst vor China?«.

Fatih Çevikkollu, Jahrgang 1972, absolvierte seine Schauspielausbildung in Berlin. Von 2001 bis 2004 war er Ensemblemitglied im Schauspielhaus Düsseldorf. 2005 startete er seine erste Solotournee mit »Fatihland«, für das er den »Prix Pantheon« 2006 gewann. Das Handelsblatt zeichnete ihn 2007 mit dem Kabarettpreis »Sprungbrett 2007« aus.

Karten sind zum Preis von 16 Euro an der Abendkasse erhältlich. Für Reservierungen und Informationen steht das Life House, Telefon 05773/991401, zur Verfügung. Reservierungen sind auch per E-Mail an info@jfk-stemwede.de möglich.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.