Schützen ehren beim Winterball auch treue Mitglieder Tielger feiern mit Freunden aus Preußisch Ströhen

Rahden-Tielge (Art). Wenn die Tielger Schützen zu ihrem traditionellen Winterball laden, dann gibt es neben guter Stimmung auch einen Ehrungsreigen. So auch am Samstagabend, als die »Grünröcke« zu ihrem Fest im Gasthaus Niermann zusammenkamen. Vorsitzender Hermann Winkler freute sich, auch Schützen des befreundeten Vereins aus Preußisch Ströhen unter den Gästen begrüßen zu können.

Vorstand, Majestäten und Geehrte: Hermann Winkler, Romina Niermann und Carsten Harges sowie Julia Niermann, Tobias Vatthauer sowie Heike und Joachim Thielemann.
Vorstand, Majestäten und Geehrte: Hermann Winkler, Romina Niermann und Carsten Harges sowie Julia Niermann, Tobias Vatthauer sowie Heike und Joachim Thielemann. Foto: Anja Schubert

Zu Beginn des Abends ließen die Schützinnen und Schützen das vergangene Jahr in einer Fotoschau Revue passieren. Bevor bis in die frühen Morgenstunden zur Musik von DJ Willi Knost abgetanzt wurde, galt es, langjährige Mitglieder zu auszuzeichnen. Für 25-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Romina und Julia Niermann sowie Tobias Vatthauer und in Abwesenheit Heike Dubenhorst, Marco Holste, Henning Krämer, Jens Nitschke und Andrea Niehus geehrt.

Vorsitzender Hermann Winkler gab außerdem bekannt, dass für den Ausflug nach Mainz, der von Königin Heike Thielemann für den 12. und 13. Mai geplant ist, noch ein paar Plätze frei sind. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Anmeldungen und Infos bei Heike Thielemann.

Weitere Termine:

11. März Siegerehrung Stadtpokalschießen, 17. März Preis- und Pokalschießen mit Königs- sowie Er- und Sie-Pokalschießen, 1. Mai Grenzpokalschießen und Ausmarsch, 30. Juni Damen-Fahrradtour, 27. bis 29. Juli Schützenfest in Tielge und 9. Dezember Weihnachtspreisschießen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.